Udo Rathke | Zeichnungen zum Buch Hiob

Udo Rathke | Zeichnungen zum Buch Hiob
Ausstellungseröffnung 09.09.2017 um 17.00 Uhr
Zur Eröffnung spricht Dr. Antonia Napp, Kunsthistorikerin, Lübeck

Hiob, diese alttestamentarische Figur, ist sprichwörtlich für einen Menschen als Spielball höherer Mächte und Sinnbild für das Ringen um seinen Glauben an eine Gerechtigkeit auch in unbegreiflicher Not. Diese Geschichte in der klaren und poetischen Luther-Übersetzung nahm Udo Rathke als Ausgangspunkt für seinen Zeichnungszyklus. „Es ist höher denn der Himmel; was willst du tun? Tiefer denn die Hölle; was kannst du wissen? Länger denn die Erde und breiter denn das Meer…“ Wie dunkel kann eine Zeichnung sein, bevor sie sich im vollkommenen Schwarz verliert? Udo Rathke erkundet diese Frage ausgehend von skripturalen Bewegungen; aus dem Schreiben der Lutherzeilen heraus entwickeln sich die dichten, existenziell bedrohlichen Räume seiner Zeichnungen. Die Ausstellung leistet somit einen spannenden, eigenständigen Beitrag zum Reformationsjahr.

Petrikirche
Alter Markt
18055 Rostock
www.petrikirche-rostock.de
10.09. – 08.10.2017
Mai bis September täglich 10.00 – 18.00 Uhr
Oktober bis April täglich 10.00 – 16.00 Uhr

Ein Ausstellungsprojekt in Zusammenarbeit mit der Rostocker Galerie wolkenbank kunst+räume und der Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock

Udo_Rathke_XI

Abbildung: Udo Rathke, „Es ist höher denn der Himmel; was willst du tun? Tiefer denn die Hölle; was kannst du wissen? Länger denn die Erde, und breiter denn das Meer….“ (XI.), Marker auf Papier, 76 x 57 cm, 2016

by holger | Posted in Uncategorized | Kommentare deaktiviert |